Antifaschistisches Infocafé

Dienstag, 02.07.19

offen ab 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

„Franquismo“ – Der spanische Faschismus

Die extreme Rechte bezieht sich nicht nur auf den Nationalsozialismus. Strömungen wie die völkische „Neue Rechte“ versuchen diesen bewusst zu umgehen. Auch für Antifaschist_innen ist es unerlässlich sich inhaltlich mit anderen Faschismusmodellen zu beschäftigen. Die spanische Variante birgt mehrere Besonderheiten. In Spanien versuchten sich die Faschist_innen 1936 an die Macht zu putschten, worauf die Arbeiter_innenschaft in Katalonien mit einer sozialen Revolution antwortete. Milizen der Gewerkschaften kämpften selbstorganisiert gegen den Putsch und führten in befreiten Gebieten Kollektivierungen durch. Die gesamtspanische linke Volksfrontregierung drängte die Revolution schrittweise zurück und schließlich wurden sämtliche soziale Errungenschaften mit Hilfe stalinistischen Terrors zunichte gemacht. Der spanische Bürgerkrieg endete mit dem Sieg der Faschist_innen 1939. General Franco herrschte als „Caudillo“ („Führer“) bis 1975. Das System des „Franquismo“ wies im Laufe der Zeit einige Wandlungen auf, aber natürlich faschismustypische Wesensmerkmale, wie den eines autoritären Koporatismus. Ungewöhnlich war allerdings die Machtfülle der katholischen Kirche, die die wirksamste Stütze des faschistischen Staates darstellte.

In einem Referat werden Vorgeschichte, Revolution und Bürgerkrieg, Fehler und Verrat auf antifaschistischer Seite, sowie Ideologie, Politik und Nachwirkungen des „Franquismo“ unter die Lupe genommen. Regionale Besonderheiten, wie bis heute bestehende Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien oder im Baskenland, aber auch eine nie erfolgte Aufarbeitung des Faschismus prägen das politische Gefüge in Spanien bis zum heutigen Tag.

Kommentare deaktiviert für Antifaschistisches Infocafé

Abuso /// Amenazas /// The Rancors

29.6.2019

Beginn: 20:00 Uhr

Abuso (Col)

https://abusobogota.bandcamp.com/album/s-t

Amenazas (Col)

https://amenazas.bandcamp.com/

The Rancors (Muc)

No Sexism / No Racism / No Homophobia

Kommentare deaktiviert für Abuso /// Amenazas /// The Rancors

Freiraum Straßenfest 2019

FreirAum Dachau proudly presents Freiraum Straßenfest 2019!

Wann? 15.06. ab 10 Uhr bis 23 Uhr
Wo? Freiraum Dachau – Brunngartenstraße 7 und Umgebung

english version below

PROGRAMM 10-20 Uhr (Parkplatz, Amperweg, Innenhof)

★ (Soli-)Flohmarkt
Ihr habt Zeug das ihr nicht mehr braucht oder stellt selbst was her?
Hier könnt ihr es selbst oder mit eurer Crew verkaufen!
Anmeldung unter: flohmarkt.freiraum@gmx.de
(Bitte bringt Tische, Pavillons, Sonnenschirme selbst mit)
Außerdem wird es einen SOLI-Stand vom Freiraum e.V. geben. Ihr könnt hier schöne, nützliche Sachen spenden, die ihr nicht mehr braucht.

★ Live Musik // Open Stage (10-17 Uhr) – The Merry Prankster (Folk-Punk)

– open Jam Session (bringt Instrumente mit) – open Mic

★ Kinderprogramm
schminken, basteln, Zirkus, uvm.

Bringt mit was ihr finden könnt!

★ Siebdruck
★ Graffiti-Workshop
★ Infostände
★ veganes Essen, kalte Getränke, Kuchen

wenn ihr noch etwas beitragen könnt, helfen wollt oder noch mehr Ideen habt – meldet euch!
Kontakt: facebook.com/freiraumdachau oder flohmarkt.freiraum@gmx.de

PROGRAMM ab 20 Uhr (indoor) Spende 3-5€
★ Troubadix Rache (Ska-Reggae-Ragga-Rock-Balkanbeat)

http://troubadixrache.de
https://www.youtube.com/watch?v=JnQ8ZFNzJMw

★ Rette mein Pferd (Indie-Rock)
https://www.backstagepro.de/rettemeinpferd

https://soundcloud.com/rettemeinpferd

FreirAum Dachau proudly presents Freiraum street festival 2019! When? 15.06. from 10am to 23pm

Where? Freiraum Dachau – Brunngartenstraße 7 and surrounding area PROGRAMME 10am-20pm (parking area, riverside, yard)

★ (Soli-) Flea Market
You have stuff that you don’t need anymore? or you do something on your own? Here you can sell it!
-> please tell us: flohmarkt.freiraum@gmx.de
(bring you own table, rain- or suncover)
There will be a SOLI stand by Freiraum e.V. . You can bring nice and useful things you do not need anymore and help us with your donation!

★ Live Music // Open Stage (10-17pm) – The Merry Prankster (Folk-Punk)

– open Jam Session (bring your instrument) – open Mic

★ Children’s program
make up, crafting, circus, and more

★ Screen printing
★ Graffiti workshop
★ Info-booth
★ Vegan food, cold drinks, cake and more

if you got more ideas, you can help or you want to participate with your crew contact: facebook.com/freiraumdachau or flohmarkt.freiraum@gmx.de

PROGRAMME from 20pm (indoor) Donation 3-5€
★ Troubadix Rache (Ska-Reggae-Ragga-Rock-Balkanbeat)

http://troubadixrache.de
https://www.youtube.com/watch?v=JnQ8ZFNzJMw

★ Rette mein Pferd (Indie-Rock)
https://www.backstagepro.de/rettemeinpferd

https://soundcloud.com/rettemeinpferd

FB: https://www.facebook.com/events/1249898241852309

Kommentare deaktiviert für Freiraum Straßenfest 2019

Antifaschistisches Infocafé

Dienstag, 04.06.2019

offen ab 19:00 Uhr

Beginn 20:00 Uhr

»Antifascist Attitude« – Ein Film über die Antifa-Bewegung in Russland

Die Dokumentation »Antifascist Attitude« (RUS 2008, 73 min.) eines
unabhängigen Medienkollektivs aus Russland zeigt antifaschistische
Aktivitäten und stellt in Interviews Antifas aus Moskau, St. Petersburg
und Irkutsk vor – darunter auch der Rechtsanwalt Stas Markelov, der am
19.01.2009 bei einem Attentat in der russischen Hauptstadt erschossen
wurde.

Neben Menschenrechtsaktivist_innen wie Markelov, kommen in den
Interviews vor allem Antifas zu Wort, die autonom von Stiftungen oder
Vereinen die extreme Rechte auf der Straße und im Alltag bekämpfen. Im
Gegensatz zu Westeuropa bilden in Russland überwiegend RASH und SHARP
Skinheads gemeinsam mit anarchistischen Linken die Antifa Bewegung.
Ebenfalls im Film vertreten ist die ehemalige russische Hardcore Band
What We Feel.

Kommentare deaktiviert für Antifaschistisches Infocafé

Planet Psy 2.0

Endlich ist es wieder so weit!
Wir widmen den kompletten Abend dem psychedlic Trance.
Dafür laden wir talentierte Künstler aus Nah und Fern ein, um euch mit dem besten zu versorgen, was dieses herrliche Genre zu bieten hat.
Für euer leibliches Wohl wird natürlich auch gesorgt 😉

Lineup:
✖️ GreyOn (iDirty Records)
https://soundcloud.com/grey-on

✖️ Goabba (Fire-Line HH; Monkey Forest Records)
https://www.soundcloud.com/goabbaofficial

✖️ FutureMoon (SchmoXFamily)
https://soundcloud.com/djfuturemoon_official

✖️ ΘΔL (Oktagon Kollektiv)

✖️Revorum aka. Svenska (Oktagon Kollektiv)
https://soundcloud.com/revorum_svenska

more t.b.a.

Sound & Deko:
De:Nation / Funktion-One Rental

!!Chaitee gibt es an der Bar!!

Date:

24.5.2019 – 22:00 Uhr

Eintritt:
5 Euronen

Einlass:
ab 18 und nur mit Ausweis

No Drugs
No Violence
No Racism

Kommentare deaktiviert für Planet Psy 2.0

Crisis Benoit + Strick

►►►OBACHT!!  Das Konzert wird mit dem Black Rat #19 zusammen gelegt und findet im Sunny Red, München statt!!! ◄◄◄

Mehr dazu hier: https://www.facebook.com/events/862110657468422/

Crisis Benoit
ECW-Grind aus Bologna (Italia)

http://crisisbenoit.bandcamp.com
https://www.facebook.com/crisisbenoit/

 

Strick
Blackened Grind aus München

https://strickgrind.bandcamp.com/releases
https://www.facebook.com/strickgrind/

 

Beginn: 20 Uhr
Eintritt: Spende

 

>No racism, no sexism, no homophobia, no xenophobia, etc.<

>Refugees welcome!<

Kommentare deaktiviert für Crisis Benoit + Strick

No More Waiting + Sonic Abuse

No More Waiting / Clermont-Ferrand (FRA) / HC-Punk
https://nomorewaiting.bandcamp.com/album/the-premature-burial
https://www.youtube.com/watch?v=xPfWwLSNXVw

NEU!! Da Sonic Abuse leider absagen mussten, haben wir uns um Ersatz gekümmert:
Kloppstock springen ein!
https://klppstkk.bandcamp.com/releases?fbclid=IwAR2jw1jKlXCNHiO_ow1q2qxNK4SHn8C-CQefn79IMFWSgyQ8nIKuT6u4uXQ

Kommentare deaktiviert für No More Waiting + Sonic Abuse